Dr. med. Dipl.-Chem. Thomas Baltus M.A.

Akademischer Grad:
Dr. med. Dipl.-Chem.

Ausbildung:
Lehrrettungsassistent, Diplom-Chemiker, Facharzt für Anästhesiologie, Zusatzbezeichnungen Ärztliches Qualitätsmanagement, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Palliativmedizin und spezielle Schmerztherapie, europäisches Diplom für Anästheisologie und Intensivmedizin der European Society of Anaesthesiology, Hochschulzertifkat "Technik in der Medizin", Master "Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Fachkunde Rettungsdienst, Fachkunde Strahlschutz-Notfalldiagnostik, Tauchmedizin (GTÜM e.V.), Kurs Intensivtransport (gem. Empfehlungen der DIVI), Kurs "Leitender Notarzt" (gem. Empfehlungen der Bundesärztekammer), Kurs "Ärztlicher Leiter Rettungsdienst" (gem. Empfehlungen der Bundesärztekammer)

Berufserfahrung: 
Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie, Palliativmedizin, Tätigkeit als Lehrrettungsassistent, Notarzt und Leitender Notarzt, klinische Forschung

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung

 

 

Robert Dahmen

Akademischer Grad:
Dipl.-Betriebswirt

Ausbildung:
Kaufmann, Studium der Betriebswirtschaft, DIN EN ISO-Lead Auditor, KTQ-Visitor, QM-Manager

Berufserfahrung: 
Controlling, Finanzabteilungsleiter, Verwaltungsdirektor, Geschäftsführer im Gesundheitswesen und verbundenen Tochtergesellschaften, Unternehmensführung, Personalentwicklung, Projektmanagement, Kommunikationstraining, Dozent TÜV Rheinland Hochschulcampus, diverse Prüfungsausschüsse

Lehrbereiche:
Sozial- und Gesundheitsökonomie, Kommunikation, Marketing im Gesundheitswesen, Gesundheitssysteme Deutschland/Europa und deren Finanzierung, Qualitätsmanagement, Umgang mit Tod und Sterben, Umgang und Methoden zur Stressbewältigung

 

 

Dr. med. Philipp Eichen

Akademischer Grad:
Dr. med.

Ausbildung:
Rettungsassistent, Gesundheits- und Krankenpfleger, Studium der Humanmedizin, Instruktor für präklinische Simulation (CRM-Simulator-Instruktor, InPASS)

Berufserfahrung: 
Anästhesie, Notarzt

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung

 

 

Ralf Elke

Ausbildung:
Diplom-Rettungsdienstmanager, Lehrrettungsassistent, staatl. geprüfter Desinfektor, Bankkaufmann

Berufserfahrung: 
Kredit- und Wertpapierwesen, Rettungsdienst

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung

 

 

Iris Engels

Akademischer Grad:
Dipl.-Finanzwirtin

Ausbildung:
Dipl.-Finanzwirtin, Lehrrettungsassistentin

Berufserfahrung: 
Gehobener Dienst in der Finanzverwaltung des Landes NRW, Rettungsdienst, Gastdozentin an der Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz (AKNZ) in Bad Neuenahr-Ahrweiler im Bereich Führungs- und Stabslehre

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung, Betriebssanitäterausbildung, Ausbilderlehrgänge für JRK-Kooperationslehrerinnen und -lehrer

 

 

René Finke

Ausbildung:
Lehrrettungsassistent, Rettungsassistent im Intensivtransport, Instruktor für präklinische Simulation (CRM-Simulator-Instruktor, InPASS)

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung

 

 

Dr. med. Claus-Robin Fritzemeier

Akademischer Grad:
Dr. med.

Ausbildung:
Rettungsassistent, Arzt/Notarzt, Ausbilder im Wasser- und Luftrettungsdienst, Interner Auditor

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst, Luftrettung, Prüfer im Gesundheitswesen, Qualitätsmanagement

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung

 

 

Dr. med. Christoph Gehring

Akademischer Grad:
Dr. med.

Ausbildung:
Studium, Promotion, Assistenzarzt Chirurgie, Urologie, Rettungsmedizin

Berufserfahrung: 
22 Jahre Chefarzt Elbeklinikum Stade, 13 Jahre Oberarzt Waldkrankenhaus Bad Godesberg, Notarzt in Bonn Süd

Lehrbereiche:
Arzt und Facharztausbildung, Lehraufträge der Universitäten Homburg/Saar , medizinische Hochschule Hannover, Universitätskrankenhaus Hamburg Eppendorf

 

 

Ralf Gerschau

Akademischer Grad:
Dipl.-Ing. (FH) Elektrotechnik

Ausbildung:
Lehrrettungsassistent, Dozent im Gesundheitswesen, Energiewirtschaftsmanager, Industriekaufmann

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst, Qualitätsmanagement, Softwareentwicklung, IT-Projektmanagement, IT-Produktmanagement

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung

 

 

Florian Krahe

Ausbildung:
Hygienekontrolleur (Gesundheitsaufseher), Desinfektor, Medizinproduktebeauftragter, Rettungssanitäter

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst, Gesundheitsamt (Abteilung Hygiene und Infektionsschutz), Beratung, Planung, Fort- & Weiterbildung (Krahe-Hygiene)

Lehrbereiche:
Hygiene und Infektionsschutz in der rettungsdienstlichen Ausbildung

 

 

Stefanie Krahe

Akademischer Grad:
Ärztin

Ausbildung:
Studium der Humanmedizin-Abschluss mit Staatsexamen

Berufserfahrung: 
Assistenzärztin der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin der Uniklinik Bonn, Rettungsdienst

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung

 

 

Stefanie Kreß

Akademischer Grad:
Master of Arts (Bildungs- und Wissensmanagement, Soziologie)

Ausbildung:
Erziehungswissenschaftlerin, Soziologin, Kauffrau, Handelsassistentin

Berufserfahrung: 
PR-Referentin, Teamleitung (Vertrieb), Erziehungswissenschaftlerin

Lehrbereiche:
Erziehungswissenschaften, Psychologie, Soziologie

 

 

Sven Möllenbrink

Akademischer Grad:
Bachelor of Science

Ausbildung:
Lehrrettungsassistent, Verbandsführer, Leiter Rettungswache, Mega-Code-Trainer

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst, Bank

Lehrbereiche:
Einsatztaktik, Toxikologie, Psychiatrie, Recht, Innere Medizin, Praxistrainings

 

 

Guido Möller

Akademischer Grad:
Dipl.-Biologe

Ausbildung:
Naturwissenschaftler, Lehrrettungsassistent, Hygienebeauftragter, Dozent im Gesundheitswesen, Medizinproduktebeauftragter

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst, Qualitätsmanagement, (universitäre) Intensivmedizin, klinische Mikrobiologie/Virologie

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung

 

 

Jessica Mötter

Akademischer Grad:
Dr. rer. nat.

Ausbildung:
Promovierte Biologin, Lehrrettungsassistentin

Berufserfahrung: 
Promotion zum Thema HIV-assoziierter Demenz, Postdoc zum Thema Knochenmarksversagen im Kindesalter, Koordination einer Graduiertenschule, Forschungskoordinatorin eines Max-Planck-Instituts, Rettungsdienst

Lehrbereiche:
Naturwissenschaftliche Grundlagen, Rettungsdienstausbildung

 

 

Andreas Pawlak

Akademischer Grad:
Bachelor of Business Administration

Ausbildung:
Wirtschaftswissenschaftler, Notfallsanitäter, Qualitätsbeauftragter & Auditor, Dozent im Gesundheitswesen, Tischler

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst, Qualitätsmanagement, Organisationsberatung, Projektmanagement, Unternehmensführung

Lehrbereiche:
Rescue Service Management, Leiter Rettungsdienst, Breitenausbildung, Betriebssanitäterausbildung, Rettungsdienstausbildung

 

 

Saskia Posch

Akademischer Grad:
Bachelor of Arts (Bildungs- und Wissensmanagement, Sprach- und Kommunikationswissenschaften)

Ausbildung:
Erziehungswissenschaftlerin

Lehrbereiche:
Erziehungswissenschaften, Ausbildung von Praxisanleitern, Breitenausbildung

 

 

Tillmann Speer

Akademischer Grad:
Cand. med.

Ausbildung:
Lehrrettungsassistent, Student der Humanmedizin

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst, Intensivtransport

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung, innerklinisches Notfalltraining, Simulationstraining, Breitenausbildung

 

 

Malte Pütz

Akademischer Grad:
Bachelor of Engineering (Rettungsingenieurwesen)

Ausbildung:
Rettungssanitäter, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Verbandführer  

Lehrbereiche:
Rettungsdienstliche Führungskräfteausbildung, Betriebssanitäterausbildung

 

 

Ralf Schmitz

Akademischer Grad:
Master of Science (Pflegewissenschaften)

Ausbildung:
Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Rettungsassistent

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst, Zugführer DRK, Fachgesundheits- und Krankenpfleger in der Intensivpflege und Anästhesie

Lehrbereiche:
Notfallsanitäterausbildung (Klassenlehrer)

 

 

Dr. med. Kerstin Schunke

Akademischer Grad:
Dr. med.

Ausbildung:
Studium der Humanmedizin, Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Leitende Notärztin,

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst, Notfallmedizin

Lehrbereiche:
Rettungsdienst und Breitenausbildung

 

 

Simeon Schwarz

Akademischer Grad:
Volljurist (Rechtsassessor)

Ausbildung:
Praxisanleiter,Lehrrettungsassistent, Ausbilder für Erste Hilfe, Ausbilder für den Sanitätsdienst, Datenschutzbeauftragter

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst, Dozent

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung

 

 

Sebastian Wanke

Ausbildung:
Notarzt, Rettungssanitäter, Gesundheits- und Krankenpfleger, Zugführer, Bereitschaftsleiter, Ausbilder Erste Hilfe, Ausbilder für den Sanitätsdienst, Medizinproduktebeauftragter

Berufserfahrung: 
Krankenpflege, Altenpflege, Intensivpflege, Rettungsdienst, Intensivtransport, Krankentransport, Innere Medizin, Anästhesie, Notfallmedizin, Intensivmedizin, Schmerztherapie, Laienreanimation, Laiendefibrillation

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung

 

 

Stefan Wanke

Ausbildung:
Lehrrettungsassistent, Kinderkrankenpfleger, Verbandsführer, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst

Berufserfahrung: 
Kindernkrankenpflege, Krankenpflege, Rettungsdienst, Intensivtransport, Dienstgruppenleiter, stv. Bereichsleiter Rettungsdienst, Sachbearbeitung Katastrophenschutz

Lehrbereiche:
Rettungsdienstausbildung, rettungsdienstlichte Führungkräfteausbildung

 

 

Hartmut Zech

Ausbildung:
Lehrrettungsassistent, Dozent in der Erwachsenenbildung, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Train the Trainer Personalentwicklung, Auditor QM,

Berufserfahrung: 
Rettungsdienst, Breitenausbildung, Erwachsenenbildung, Qualitätsmanagement, Personalentwicklung, Bereichsmanagement

Lehrbereiche:
Breitenausbildung, Erwachsenenbildung

 

 

Bernd Zimmermann

Ausbildung:
Selbstständiger Kommunikations- und Organisationsberater, Dozent der Erwachsenenbildung/Train the Trainer (IHK), Rettungssanitäter, Ausbilder Sanitätsdienst und Erste Hilfe

Berufserfahrung: 
ehemaliger Lehrbeauftragter des DRK-Generalsekretariats, langjährige haupt- und ehrenamtliche Rotkreuzerfahrung auf allen Verbandsebenen

Lehrbereiche:
Breitenausbildung, Erwachsenenbildung

 

 

 
Kontrast: Kontrast
Zoom: kleinmittelgroßsehr groß
Drucken: drucken

Kontakt:

Marion Heinen Seminarverwaltung

Tel.: 0211-3104-111

Fax: 02473-92720-27

lano-ret(at)drk-nordrhein.net

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Folgen Sie dem DRK!