Ausbilder_gibt_Teilnehmern_Hilfestellung.jpg

Gruppenführerausbildung Teil 2 - Information und Kommunikation

Kontakt

LANO-Seminarverwaltung

Tel.: 0211-3104-511

Fax: 0211-3104-146

 

lano-hfl(at)drk-nordrhein.de

 

Aufbauend auf die im Teil 1 der Gruppenführerausbildung erworbenen Grundlagen, werden hier spezifische Kenntnisse und Fähigkeiten zur Führung einer Fach(dienst)gruppe Information und Kommunikation vermittelt. 

Teilnahmevoraussetzungen:

Inhalt:

  • Aufgaben der Gruppe Information und Kommunikation
  • Einsatztaktische Grundsätze
  • Ausstattung und Einsatzwert der Gruppen
  • Zusammenarbeit in der Einsatzeinheit und mit anderen Fachgruppen
  • Technische Erkundung
  • Planungsgrundlage/Dienst- und Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
  • Einsatzplanung
  • Erstellen von Einsatzunterlagen und -Plänen
  • Zusammenarbeit mit Einsatzleitung, Behörden, Organisationen (Feuerwehr) und anderen Hilfsorganisationen
  • erforderliche Maßnahmen zum Einsatzende

Termine und Anmeldung:  

Online-Anmeldung oder pdf-Dokument Terminübersicht mit Anmeldeformular